Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

SPD Kiel und DGB Kiel Region: Kranzniederlegung zur Erinnerung an die Novemberrevolution 1918

Details

Datum:
8. November
Zeit:
18:00 bis 19:00
Exportieren

Veranstaltungsort

Ratsdienergarten
Jensendamm
24103 Kiel,

Google Karte anzeigen

Veranstaltende

SPD Kiel
DGB Kiel Region
Breuste-Denkmal in Kiel, Ratdienergarten
Matrosenaufstand, Ratsdienergarten, Kunst, Denkmal, Geschichte Bild: Susanne Kalweit

Zur Erinnerung an die Novemberrevolution von 1918 wollen wir wie jedes Jahr einen Kranz am Denkmal im Ratsdienergarten niederlegen. Wir erinnern damit an den Beginn der deutschen Demokratie und gedenken der Revolutionsopfer. Infolge der Novemberrevolution vom 9. November 1918 wurde die erste Republik in Deutschland ausgerufen und die Monarchie abgeschafft.

Am Abend des 8. Novembers wollen wir gemeinsam ein starkes Zeichen für Frieden und Freiheit, für Demokratie und Solidarität setzen. Nach den Eingangsworten der SPD-Kreisvorsitzenden Gesine Stück und des DGB-Vorsitzenden der Kiel Region Frank Hornschu wird eine musikalische Darbietung die Veranstaltung beschließen.

Zur Kranzniederlegung am 8. November 2022 um 18.00 Uhr
am Revolutionsdenkmal von Hans-Jürgen Breuste im Ratsdienergarten,
Lorentzendamm, 24103 Kiel
laden wir Euch alle recht herzlich ein.

Mit solidarischen Grüßen
Gesine Stück, SPD-Kreisvorsitzende Kiel

Frank Hornschu, DGB-Vorsitzender Kiel Region